Thermo bestehen

Thermodynamik hat für mich immer etwas kryptischen Charakter gehabt, obwohl man viele Zusammenhänge in Laborversuchen gut veranschaulichen kann. Spätestens, wenn’s um das Thema Enthalpie geht, wird’s aber unübersichtlich.

Toll erklärt werden die Zusammenhänge in zehnminütigen Videolektionen auf thermo-bestehen.de. Während der erste Videoclip über den ersten Hauptsatz der Thermodynamik noch recht trocken (wenn auch gut verständlich) ist, sind die anderen etwas knackiger:

Es handelt sich dabei nämlich Beiträge von Science-Slams, in denen Martin Buchholz von der TU Braunschweig jeweils die Begriffe Entropie, sowie Anergie und Exergie überraschend anschaulich beleuchtet.

Grundlagen wie den Unterschied zwischen Wärme und innerer Energie sollte man nach Möglichkeit schon vorher verinnerlicht haben. So oder so sind die Vorträge aber lehrreich und unterhaltsam!

(Aufgeschnappt in der Elearning-Plattform meiner FH)

Andwils Avatar

~andwil

Geek aus Kiel. Tobt sich hier vor allem über den Open-Source-Kosmos im Allgemeinen (und Linux im Speziellen) sowie Heavy Metal aus.