Mit „geocaching“ getaggte Artikel

Fotos März 2020

Der Früh­ling ist da, der Raps steht in voller Blüte – aber ich werfe vor­erst einen Blick zurück auf den ver­gan­ge­nen März.  Die Corona-Lage sorgte zusam­men mit dem schö­nen Wetter dafür, dass wieder öfter an der fri­schen Luft waren. So kam es, dass sich nicht nur die Geo­caching-Sta­tis­tik, son­dern auch die Spei­cher­karte wieder mehr füllte.  Ich knipse zur Zeit ver­gleichs­weise viel – über­wie­gend ohne allzu ästhe­ti­sche Ambi­tio­nen. Aller­dings zeigt sich zuneh­mend, dass mir das Foto­gra­fi…  Weiterlesen

Kurztrip Harz

End­lich Urlaub! Und da wir da leben, wo andere Urlaub machen™, müssen wir auch gar nicht groß­ar­tig weg­fah­ren, son­dern genie­ßen die Ostsee vor der eige­nen Haus­tür … … soweit zumin­dest die Theo­rie. Nach andert­halb Wochen Regen­wet­ter und damit ver­bun­de­ner Strand­ab­sti­nenz muss­ten wir uns für den Som­mer­ur­laub was ande­res über­le­gen und haben daher die Wet­ter­vor­her­sage etwas genauer stu­diert. Ziel sollte dem­nach der Harz werden – der liegt nur wenige Auto­stun­den ent­fernt und bietet für Nord­lich­ter einen ech…  Weiterlesen

Schottland 2019

Ende April ist bei uns tra­di­tio­nell Urlaubs­zeit. Das heißt, dieser Bericht ist schon ein wenig älter, aber bisher nie so recht fertig gewor­den. Um aber zu ver­mei­den, dass der Brexit kommt, bevor dieser Text live geht (und weil schon der zweite Urlaubs­be­richt in der Pipe­line wartet 😅), hab ich mich jetzt doch mal auf­ge­rafft! Zumin­dest ein paar grobe Eck­punkte und Schnapp­schüsse möchte ich gerne mit euch teilen. Loch Lomond and the Tross­achs Schott­land sollte also das Ziel sein. Doch wohin genau? In di…  Weiterlesen

Kurztrip nach Sardinien

Anfang Okto­ber, ein paar Tage frei – was liegt da näher, als ein paar Kilo­me­ter süd­wärts vor dem nahen­den Herbst zu flie­hen? Eigent­lich habe ich mir abge­wöhnt, hier groß­ar­tig pri­va­ten Inhalt zu ver­öf­fent­li­chen, aber ich möchte das Geo­cachen und Wan­dern hier mal wieder etwas mehr in den Fokus rücken und darum gibt’s heute eine Aus­nahme. Wir (das sind Hannah und ich) hatten uns vor­ge­nom­men, Sar­di­nien ein wenig zu erkun­den. Los ging’s per Bil­lig­flug. Ange­kom­men in der Haupt­stadt Cagli­ari, welche im Süden der…  Weiterlesen

Der erste eigene Geocache

Gerade habe ich das Listing meines ersten selbst versteckten Geocaches veröffentlicht. Er wurde „Schanze 2 Reloaded: ‚We Salute You‘“ getauft und wird demnächst unter GC2GN24 veröffentlicht, sofern der Reviewer nichts zu beanstanden hat.

…  Weiterlesen