Mit „apt“ getaggte Artikel

Debian: Paket-Upgrades zurückhalten

Ver­dammte Kiste, ich kann’s mir ein­fach nicht merken. Daher jetzt ein Blog-Arti­kel als Merk­hilfe: Wer den Tes­ting- oder Unsta­ble-Zweig von Debian nutzt, hat womög­lich schon die Erfah­rung gemacht, dass ein System-Upgrade kaputte Paket­ver­sio­nen ins System spült. Das sorgt für kleine oder auch erns­tere Bugs. Die Best Prac­tices emp­feh­len daher unter ande­rem, die Pakete apt-listbugs und apt-listchangeszu instal­lie­ren. Diese spu­cken im Fall der Fälle Infor­ma­tio­nen über kri­ti­sche Fehler oder weit…  Weiterlesen